Kfm. Integrations-Training

Vorbereitung auf die externe Prüfung zum/zur Bürokaufmann/-frau vor der IHK

Schwerpunkt dieses Lehrgangs ist der kaufmännische Bereich und die damit verbundene Anwendung von Standard-Bürosoftware in der betrieblichen Praxis, sowie die sichere Kommunikation im internationalen Wirtschaftsleben.

Bei der Besetzung von Arbeitsplätzen durch MitarbeiterInnen müssen Unternehmen, um Ihre Konkurrenzfähigkeit beibehalten zu können, größten Wert auf die Qualifikation und Kompetenz ihres Personals legen. Das zu gewährleisten, ist das Ziel des hier angebotenen Lehrgangs.


Der Lehrgang ist für Personen geeignet, die über langjährige Erfahrung in kaufm. Tätigkeitsfeldern verfügen, aber keinen entsprechenden Berufsabschluss nachweisen können oder für jene, die ihr persönliches Profil durch den Erwerb von Zusatzqualifikationen an Attraktivität gewinnen lassen wollen. Eine intensive Vorbereitung auf die abzulegende Externenprüfung bei der IHK (Bürokaufmann / -frau) ist Bestandteil des Lehrgangs.

Inhalte

  • Erwerb des Europäischen Computer-Führerscheins (ECDL)
  • Wirtschaftsenglisch mit anerkanntem Zertifikat
  • Rechnungswesen DATEV Pro und PC-Kaufmann
  • Allgemeine und spezielle Wirtschaftslehre

Termin

auf Anfrage

Dauer:
8 Monate
oder
13 Monate inkl. IHK Prüfung

Voraussetzung

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • oder mehrjährige Berufserfahrung
  • oder geeignete Personen nach Rücksprache mit dem/der ArbeitsberaterIn
  • persönliches Vorgespräch

Förderung

Die Förderung nach SGB (Bildungsgutschein) ist möglich

* Die hier gezeigten Termine sind jeweils nur eine Auswahl! Jeder Kurs hat weitere Starttermine, die wir Ihnen gerne telefonisch mitteilen.